Eckige LED Einbauleuchten: Klare Linien für moderne Räume

Eckige LED Einbauleuchten vereinen modernes Design mit hoher Funktionalität und Energieeffizienz. Diese stilvollen Leuchten setzen klare, geometrische Akzente und integrieren sich harmonisch in zeitgemäße Wohn- und Arbeitsbereiche. Mit ihrer gleichmäßigen, blendfreien Beleuchtung und langen Lebensdauer sind eckige LED Einbauleuchten die ideale Wahl für alle, die Wert auf eine moderne und effiziente Lichtlösung legen. Erleben Sie, wie diese eleganten Leuchten Ihre Räume in ein stilvolles Ambiente tauchen.

1 bis 24 (von insgesamt 77)

Finde die richtigen Paulmann LED-Einbauleuchten

Diese Produktkategorie enthält LED-Einbaustrahler mit eckigem Rahmen, dimmbare und schwenkbare Exemplare, Downlights sowie zwei- und dreiflammige Ausführungen und mehrteilige Sets. Das Online-Angebot besteht aus einer Vielzahl eckiger Einbauleuchten mit LEDs der Premiumhersteller Paulmann, SLV und Heitronic in den Farben Weiß, Silber, Aluminium, Anthrazit, Schwarz und in Farbkombinationen. Aufgrund der Vielfalt passen die von uns angebotenen Produkte zu jedem Einrichtungsstil.

Du kaufst bei uns Einbauleuchten mit LEDs in der Regel inklusive integriertem Leuchtmittel. Wenn Du eine Variante ohne wählst, musst Du das Leuchtmittel separat dazukaufen. Achte deshalb auf den richtigen Sockel. Meistens haben die LED-Leuchten einen GU10-Sockel. Auch das Leuchtmittel muss einen haben, damit es problemlos in die Leuchte passt.

Neben dem passenden Sockel ist auch der Abstrahlwinkel ein wichtiger Aspekt bei der Anschaffung. Daher kommt es auf den Verwendungszweck an und Du solltest Dir vor dem Kauf genau überlegen, wo Du den oder die neuen Strahler anbringen möchtest.

Tipp: Möchtest Du ein bestimmtes Objekt beleuchten, wie ein Gemälde, eine Vase oder ein Erbstück, dann benötigst Du einen kleineren Abstrahlwinkel. Wenn Du jedoch mit LED-Einbaustrahlern einen gesamten Raum ausleuchten möchtest, dann solltest Du Dich für ein Produkt mit grossem Abstrahlwinkel entscheiden.

Energiesparend, umweltschonend und langlebig

Einbauleuchten mit LEDs sind uneingeschränkte Alleskönner. Du kannst sie in nahezu jedem Wohn- und Arbeitsbereich einsetzen. Zudem ist die Montage dank der Clipfedern besonders einfach. Des Weiteren punkten unsere Paulmann LED-Einbauleuchten durch eine überzeugende Verarbeitung und solider Materialauswahl.

Die modernen eckigen Einbaustrahler mit LEDs in dieser Kategorie zeichnen sich besonders durch ihr augenfreundliches, angenehmes und hochwertiges Licht aus. Ausserdem verfügen sie über Produkteigenschaften, von denen Du in vielerlei Hinsicht profitierst. Denn zum einen haben sie eine extrem lange Lebensdauer, andererseits sind sie äusserst sparsam und energieeffizient. Das kommt der Umwelt ebenso zugute, wie Deinem Konto.

Oder verwendest Du eventuell noch herkömmliche Halogenstrahler? Dann ist es an der Zeit, diese durch moderne LED-Einbaustrahler zu ersetzen! Schliesslich gibt es viele gute Gründe, auf LEDs umzusteigen:

• Du profitierst von Energieeinsparungen bis zu 90 % Deiner Kosten. Das senkt die Stromkosten und Deinen CO²-Verbrauch.
• LED-Einbauprodukte lassen sich recyceln, da sie keine giftigen Substanzen enthalten. Andererseits werden Halogenstrahler aufgrund ihrer schlechten Energiebilanz seit 2018 nicht mehr in Europa produziert.
• Einbaustrahler mit LEDs halten sehr viel länger als Halogenstrahler.
• LED-Einbauobjekte sind in einer Vielzahl unterschiedlicher Farbtemperaturen erhältlich – von einem angenehmen Superwarmweiss (2.700 K), einem neutralen Weiss (4.000 K) bis zu einem Kaltweiss (6.500 K).
• Du brauchst keinen Transformator.
• Die LED-Einbauprodukte flackern während ihrer gesamten Lebensdauer nicht. Somit sind Austausch- und Wartungskosten besonders gering.

Dank der zahlreichen Vorteile von LED-Einbauprodukten und Downlights amortisiert sich der Anschaffungspreis bereits nach kurzer Zeit. Schau Dich deshalb in aller Ruhe in dieser Produktkategorie um und wechsle jetzt zu effizienten LED-Alternativen.

Benötigen LED-Einbauobjekte einen Trafo?

Es kommt auf das Produkt an. Bei einigen dieser Einbaustrahler ist der Treiber bereits in der Lampe integriert, es wird kein zusätzlicher Treiber benötigt. Du kannst sie direkt an ein 230-Volt-Netz anschliessen. Unser Sortiment enthält aber auch eingebaute LED-Leuchten, die mit einem externen LED-Treiber ausgestattet werden müssen. Wie dies für Dein gewünschtes Produkt aussieht, erfährst Du in den Produktdetails.

Wie viele LED-Einbaulampen sind pro Raum nötig?

Mit LED-Strahlern lassen sich Räume vollständig ausleuchten. Dafür verwendest Du anstelle einer einzelnen Deckenleuchte mehrere Einbaustrahler. Damit Du aber am Ende weder zu wenig noch zu viel Helligkeit hast, bedarf es einiger Planung. Aus diesem Grund frage Dich vor dem Kauf bei uns und der Installation, wie viele Leuchten Dein Raum voraussichtlich benötigt. Die Antwort ist abhängig vom Lumenwert der Einbauleuchten, die Du verwenden möchtest. Eine Richtschnur haben wir Dir nachfolgend einmal zusammengestellt:

Wohnzimmer: 400 - 500 lm/m²
Schlafzimmer: 300 - 400 lm/m²
Küche: 300 - 400 lm/m²
Kinderzimmer: 140 lm/m²
Badezimmer: 500 - 600 lm/m²
Flur: 300 lm/m²
Büro: 280 lm/m²

Plane die Anordnung der Paulmann LED-Einbauleuchten richtig

Du weisst jetzt, wie viel Lumen und damit LED-Spots oder Downlights Du für den infrage kommenden Raum brauchst. Dann kannst Du nun mit der Planung der neuen Einbauleuchten beginnen. Jedoch musst Du dabei ein paar Dinge beachten. Schliesslich sollen die Leuchten an Deiner Decke nicht kreuz und quer hängen.

Die Strecke vom LED-Strahler zur Wand sollte so weit entfernt sein, dass sich die Lichtkante des Strahlers auf dreiviertel der Wandhöhe bricht. Abhängig vom Abstrahlwinkel bedeutet das einen Abstand zur Wand zwischen 30 cm und 100 cm.

Der Abstand zwischen den LED-Strahlern ist optimalerweise doppelt so weit wie der Abstand zur Wand, also zwischen 60 cm und 200 cm.

Hinweis: Zeichne auf einem Blatt Papier die Raumdecke auf und markiere darauf die Stellen, wo Du die Einbauleuchten installieren möchtest.

Eher Einbaustrahler mit LEDs in warmweiss oder kaltweiss?

LED-Strahler zum Deckeneinbau findest Du in unserem Sortiment in unterschiedlichen Farbtemperaturen. Somit bist Du mit diesen Lichtquellen nicht an das klassische Warm- und Kaltweiss gebunden. Du wählst einfach die passende Lichtfarbe nach dem entsprechenden Verwendungszweck aus. Mithilfe der Filter auf der linken Seite in der Kategorie eckige LED-Einbauleuchten ist das ganz einfach und Du findest schnellstens den passenden LED-Einbaustrahler.

Sattes Warmweiss
LED-Einbauspots und Downlights mit einer satten warmen weissen Farbe mit 2.700 Kelvin kommen am besten dort zum Einsatz, wo Du Dir ein besonders gemütliches und behagliches Ambiente vorstellst. Die Farbtemperatur mit einem sehr hohen Rotanteil sorgt für eine Stimmung zum Entspannen. Dieser helle Farbton ist perfekt für das Wohn- oder Schlafzimmer.

Warmweiss
Die warmweisse Lichtfarbe mit 3.000 Kelvin hat einen geringeren Rotanteil und ist deshalb eher geeignet als alltagstaugliche Farbtemperatur. Um eine gemütliche Wohnatmosphäre zu erreichen, werden diese LED-Strahler gerne als Akzentbeleuchtung eingesetzt.

Neutralweiss
Die neutralweisse Farbtemperatur von 4.000 Kelvin verbessert das Sehvermögen und die Konzentration. Daher werden diese häufig in Einzelhandelsgeschäften, Büros oder Küchen verwendet.

Tageslichtweiss
Spots mit tageslichtweisser Lichtfarbe von 6.500 Kelvin setzt Du am besten dort ein, wo Aufmerksamkeit und Sehvermögen im Vordergrund stehen. Diese Farbtemperatur sorgt für maximalen Kontrast zwischen allen Farben. Deshalb ist dieses Licht oft in Lagerhallen und im Gesundheitswesen zu finden.

Dimmbares Warmweiss
Diese Einbaustrahler mit LEDs kannst Du selbst von einer extra warmweissen Farbtemperatur von 2.700 Kelvin bis hin zu 2.200 Kelvin einstellen. Diese Funktion ist praktisch für alle Räume und sorgt je nach Tageszeit oder Aktivität für den passenden Komfort. Besonders Hotels und Restaurants setzen gerne auf diese dimmbaren LED-Leuchten.

Paulmann LED-Einbauleuchten: Deko-, Orientierungs- oder Ausleuchtungslicht?

LED-Einbaulampen in eckig dienen unter anderem der kompletten Ausleuchtung eines Raumes, sofern Du die richtige Anzahl an LED-Strahlern verbaust. Oder möchtest Du sie gar nicht als raumausleuchtende Objekte verwenden, sondern nur bestimmte Punkte in einem Raum akzentuieren? Wie ein Gemälde an der Wand, eine Dekoration auf einem Tisch oder auf dem Boden, ein bestimmtes Möbelstück oder andere Gegenstände, die Du besonders herausstellen möchtest? Verwende dafür am besten einen LED-Einbaustrahler mit einer niedrigen Lumenzahl.

Diese lassen sich auch gut als Orientierungslichter beim Treppensteigen einsetzen. Bei jeder zweiten oder dritten Stufe installierst Du einen LED-Strahler in der Wand und ein markantes, weiches Licht zeigt Dir im Dunkeln den Weg nach oben oder unten, ohne Dich zu blenden. Ein Höhepunkt auch als Standard-Abendbeleuchtung.

Wir von StM-Licht.de bieten Dir eine grosse Auswahl an eckigen Einbaustrahlern mit LEDs. Es ist uns gelungen, eine vielseitige Produktpalette zusammenzustellen, die jedes Kundensegment und Beleuchtungskonzept abdeckt. Bei Fragen oder weitergehenden Informationen wende Dich vertrauensvoll an unsere Fachberater.